Sevelen Fr. 22. März 2019 - 11:02 Uhr / Kapo SG/PN

Blaufahrerin verursacht Unfall mit hohem Sachschaden

Das wird teuer: Der Schaden an beiden Autos ist massv. (Bild: Kapo SG)
Das wird teuer: Der Schaden an beiden Autos ist massv. (Bild: Kapo SG)

polizeinews.ch Sevelen, Werdenberg, St. Gallen (SG), Ostschweiz

Sevelen/SG Am Mittwoch, dem 20.03.2019 um 21:25 Uhr ist es auf der Hauptstrasse zu einer Kollision zwischen zwei Autos gekommen. An beiden entstand Sachschaden in Höhe von über 20'000 Franken. - Kapo SG/PN

Eine 40-jährige Frau bog mit ihrem Auto von der Bahnhofstrasse in die Hauptstrasse ein. Dabei geriet sie auf die Gegenfahrbahn. Zur gleichen Zeit kam ihr ein 37-jähriger Autofahrer entgegen. Trotz Ausweichmanöver des 37-Jährigen konnte er eine Kollision zwischen den beiden Autos nicht verhindern.

Die 40-Jährige wurde als fahrunfähig eingestuft. Bei ihr wurde eine Blut- und Urinprobe angeordnet. Den Führerausweis war sie auf der Stelle los.
Haben Sie Bilder von diesem Ereignis? Hier teilen
Artikel drucken Artikel versenden

0 KOMMENTARE

KOMMENTAR SCHREIBEN