ORT Zürich 7,9°
Thurgau (TG) Mi. 18. Oktober 2017 - 11:37 Uhr / Kapo TG/PN

Bei Überholmanöver verunfallt

Bei der Kollision wurde die Autofahrerin leicht verletzt. (Bild: Kapo TG)
Bei der Kollision wurde die Autofahrerin leicht verletzt. (Bild: Kapo TG)
Google Maps: Thurgau (TG), Ostschweiz

polizeinews.ch Thurgau (TG), Ostschweiz

Oberneunforn/TG. Eine Autofahrerin wurde am Mittwochmorgen (18.10.17) in Oberneunforn bei einem Verkehrsunfall leicht verletzt. - Kapo TG/PN

Die 51-jährige Autofahrerin war kurz vor 7.45 Uhr auf der Hauptstrasse von Gisenhard in Richtung Oberneunforn unterwegs. Gemäss den bisherigen Erkenntnissen der Kantonspolizei Thurgau wollte sie kurz vor der Ortseinfahrt einen Traktor mit zwei Anhängern überholen und kollidierte dabei mit einem entgegenkommenden Traktor. Die 51-Jährige wurde leicht verletzt und musste durch den Rettungsdienst ins Spital gebracht werden.

Für die Spurensicherung standen Spezialisten des Kriminaltechnischen Dienstes und der Verkehrspolizei der Kantonspolizei Thurgau im Einsatz. Der Verkehr wurde durch die Stützpunktfeuerwehr Weinland umgeleitet.

Die Strasse zwischen Gisenhard und Oberneunforn bleibt voraussichtlich bis nach dem Mittag gesperrt. Es entstand Sachschaden von mehreren zehntausend Franken.
Haben Sie Bilder von diesem Ereignis? Hier teilen
Artikel drucken Artikel versenden

0 KOMMENTARE

KOMMENTAR SCHREIBEN