ORT Zürich 18°
St. Gallen (SG) Di. 3. Januar 2017 - 13:41 Uhr / Kapo SG/PN

Bei Frontalkollision schwer verletzt

Zwei Personen wurden dabei schwer verletzt. (Bild: Kapo SG)
Zwei Personen wurden dabei schwer verletzt. (Bild: Kapo SG)
Google Maps: St. Gallen (SG), Ostschweiz

polizeinews.ch St. Gallen (SG), Ostschweiz

St. Josefen/SG. Am Montag (02.01.2017), um 19:20 Uhr, sind auf der St.Gallerstrasse die Autos eines 53-jährigen Mannes und einer 68-jährigen Frau frontal zusammengestossen. Die Frau sowie eine Beifahrerin des Mannes wurden dabei teils schwer verletzt. - Kapo SG/PN

Der 53-Jährige fuhr mit zwei Beifahrerinnen und einen Beifahrer von Engelberg in Richtung Spisegg. Nach eigenen Aussagen geriet das entgegenkommende Auto der 68-Jährigen allmählich auf die Gegenfahrbahn. Um eine Kollision zu verhindern bremste der 53-Jährige sein Auto ab, worauf dieses ins Rutschen geriet und frontal ins Auto der 68-jährigen Frau prallte.

Letztere zog sich dabei leichte Verletzungen zu und wurde im Rettungswagen ins Spital gebracht. Eine 71-jährige Beifahrerin des Mannes verletzte sich beim Aufprall schwer und wurde ebenfalls im Rettungswagen ins Spital gebracht. Der an den Autos entstandene Sachschaden beläuft sich auf rund 18‘000 Franken.
Haben Sie Bilder von diesem Ereignis? Hier teilen
Artikel drucken Artikel versenden

0 KOMMENTARE

KOMMENTAR SCHREIBEN