Oberurnen Mo. 13. Mai 2019 - 16:35 Uhr / Kapo GL/PN

Barkeeperin schlägt Räuber in die Flucht – Zeugenaufruf

Der maskierte Räuber bedrohte die Barkeepern mit einer Schusswaffe und verlangte Geld. (Symbolbild)
Der maskierte Räuber bedrohte die Barkeepern mit einer Schusswaffe und verlangte Geld. (Symbolbild)

polizeinews.ch Oberurnen, Glarus (GL), Ostschweiz

Oberurnen/GL In der Nacht auf Montag, den 13.05.2019 um ca. 23:50 Uhr ereignete sich im Restaurant Engel an der Landstrasse ein Raubversuch. - Kapo GL/PN

Rund eine halbe Stunde nach der Tat verständigte ein Gast die Polizei. Nach ersten Erkenntnissen hatte ein maskierter Täter mit einer Handfeuerwaffe das Lokal betreten und daraufhin von der Barkeeperin in Anwesenheit mehrerer Gäste Geld gefordert.

Die 38-Jährige setzte sich zur Wehr und schlug den unbekannten Täter in die Flucht. Dabei zog sie sich am Hals eine oberflächliche Abwehrverletzung zu. Die Ermittlungen sind im Gang.

Zeugenaufruf: Hinweise im Zusammenhang mit dem Raubversuch sind an die Kantonspolizei Glarus, Telefon 055 / 645 66 66, zu richten.
Haben Sie Bilder von diesem Ereignis? Hier teilen
Artikel drucken Artikel versenden

1 KOMMENTARE

Wegen einigen 100 Franken das Leben riskieren.
Wie kann man nur so blöde sein.
Was wäre gewesen, wenn der Täter geschossen hätte?
Gladi sagte am 14. Mai 2019 12:37:42 #
KOMMENTAR SCHREIBEN