ORT Zürich °
St. Gallen (SG) Fr. 8. März 2019 - 10:52 Uhr / Kapo SG/PN

Balkonbrand wegen glühender Zigarettenasche

Balkonbrand verursacht Sachschaden. Die Höhe wurde noch nicht beziffert. (Bild: Kapo SG)
Balkonbrand verursacht Sachschaden. Die Höhe wurde noch nicht beziffert. (Bild: Kapo SG)

polizeinews.ch St. Gallen (SG), Ostschweiz

St. Gallen/SG Am Mittwoch, dem 06.03.2019 kam es auf einem Balkon an der Flurhofstrasse zu einem Feuer. Ungelöschte Zigarettenasche setzte gelagerten Karton in Brand. Die Einsatzkräfte konnten die Flammen löschen. Personen wurden keine verletzt. - Kapo SG/PN

Am Mittwoch um 22 Uhr rauchte ein Bewohner an der Flurhofstrasse auf einem Balkon eine Zigarette. Dabei fiel die noch glühende Asche zu Boden. Nachdem der Bewohner wieder in die Wohnung zurückkehrte, fing der dort gelagerte Karton an zu brennen.

Ein Nachbar bemerkte den Brand und alarmierte die Berufsfeuerwehr St. Gallen. Diese konnten den Brand löschen und die Liegenschaft entlüften. Personen wurden keine verletzt. Am Gebäude entstand Sachschaden in noch unbekannter Höhe.
Haben Sie Bilder von diesem Ereignis? Hier teilen
Artikel drucken Artikel versenden

0 KOMMENTARE

KOMMENTAR SCHREIBEN