ORT Zürich 16,9°
Amlikon-Bissegg Do. 8. Februar 2018 - 08:23 Uhr / Kapo TG/PN

Autofahrer übersehen

Der Führerausweis wurde dem alkoholisierten Autofahrer entnommen. (Symbolbild)
Der Führerausweis wurde dem alkoholisierten Autofahrer entnommen. (Symbolbild)
Google Maps: Amlikon-Bissegg, Weinfelden, Thurgau (TG), Ostschweiz

polizeinews.ch Amlikon-Bissegg, Weinfelden, Thurgau (TG), Ostschweiz

Amlikon-Bissegg/TG. Nach einem Verkehrsunfall am Mittwochabend (07.02.18) in Amlikon-Bissegg musste ein alkoholisierter Autolenker seinen Führerausweis abgeben. - Kapo TG/PN

Ein 50-jähriger Autofahrer beabsichtige von einem Firmenareal auf die Frauenfelderstrasse in Richtung Frauenfeld einzubiegen.

Gemäss den bisherigen Erkenntnissen der Kantonspolizei Thurgau übersah er dabei das Fahrzeug eines 39-Jährigen, der in Richtung Bissegg unterwegs war und es kam zur Kollision. Beim Unfall wurde niemand verletzt, es entstand Sachschaden von mehreren tausend Franken.

Beim 39-jährigen Autofahrer konnten die Polizisten Alkoholmundgeruch feststellen. Der Atemalkoholtest ergab ein Resultat von knapp 0,6 mg/l. Im Auftrag der Staatsanwaltschaft Bischofszell wurde beim Türken eine Blut- und Urinprobe angeordnet. Sein Führerausweis wurde zuhanden der Administrativbehörde eingezogen.
Haben Sie Bilder von diesem Ereignis? Hier teilen
Artikel drucken Artikel versenden

0 KOMMENTARE

KOMMENTAR SCHREIBEN