ORT Zürich
Sennwald Mo. 8. Oktober 2018 - 12:26 Uhr / Kapo SG/PN

Auffahrkollision von vier Autos – eine Lenkerin unbestimmt verletzt

Vier Autos waren von der Kollision betroffen. (Bold: kapp SG)
Vier Autos waren von der Kollision betroffen. (Bold: kapp SG)
Google Maps: Sennwald, Werdenberg, St. Gallen (SG), Ostschweiz

polizeinews.ch Sennwald, Werdenberg, St. Gallen (SG), Ostschweiz

Sennwald/SG Am Freitag, dem 05.10.2018 kurz nach 15:35 Uhr kam es zu einer Auffahrkollision von vier Autos. Eine 48-jährige Fahrerin wurde unbestimmt verletzt und durch die Rettungsflugwacht ins Spital geflogen. - Kapo SG/PN

Ein 65-jähriger Mann, eine 48-jährige Frau sowie ein 62-jähriger und ein 26-jähriger Mann fuhren mit ihren Autos in dieser Reihenfolge auf der Buchserstrase in Richtung Haag. Es herrschte Kolonnenverkehr. Die ersten drei Autos mussten schliesslich ganz anhalten.

Ein 26-Jähriger bemerkte dies zu spät und schob die haltenden Autos zusammen. Dabei wurde die 48-jährige Fahrerin im zweitvordersten Auto unbestimmt verletzt und musste mit der Rega ins Spital geflogen werden. An Autos entstand Sachschaden von über 10'000 Franken.


Haben Sie Bilder von diesem Ereignis? Hier teilen
Artikel drucken Artikel versenden

0 KOMMENTARE

KOMMENTAR SCHREIBEN