St. Gallen (SG) Mo. 13. Mai 2019 - 12:22 Uhr / Stapo SG/PN

Auffahrkollision: Motorrad mittendrin

Die Fahrerin des Motorrades erlitt Verletzungen. (Bild: Kapo SG)
Die Fahrerin des Motorrades erlitt Verletzungen. (Bild: Kapo SG)

polizeinews.ch St. Gallen (SG), Ostschweiz

St. Gallen/SG Am 09.05.2019 kam es auf der Zürcher Strasse zu einem Auffahrunfall. Dabei geriet eine Motorradfahrerin zwischen einen Liefer- und einen Personenwagen und wurde verletzt. Zudem entstand Sachschaden. - Stapo SG/PN

Ein 19-Jähriger fuhr am Donnerstag um ca. 07:00 Uhr mit einem Lieferwagen auf der Zürcher Strasse stadtauswärts. Kurz nach der Verzweigung Fürstenlandstrasse musste er verkehrsbedingt abbremsen.

Eine 25-jährige Motorradfahrerin konnte nicht mehr rechtzeitig anhalten und geriet aufgrund der nassen Fahrbahn ins Rutschen. Folglich kollidierte das Motorrad mit dem Lieferwagen. Die 33-jährige Lenkerin des Personenwagens hinter dem Motorrad prallte mit dem Fahrzeug in das am bodenliegende Motorrad.

Die 25-jährige Motorradfahrerin lag zu diesem Zeitpunkt nicht mehr auf der Strasse. Sie verletzte sich jedoch bei der ersten Kollision. Es entstand Sachschaden.
Haben Sie Bilder von diesem Ereignis? Hier teilen
Artikel drucken Artikel versenden

0 KOMMENTARE

KOMMENTAR SCHREIBEN