Goldach Fr. 20. März 2020 - 15:51 Uhr / Kapo SG/PN

Arbeiter von Gerüst getroffen

 (Symbolbild)
(Symbolbild)

polizeinews.ch Goldach, Rorschach, St. Gallen (SG), Ostschweiz

Am Freitag (20.03.2020), kurz nach 7:30 Uhr, ist in Goldach ein 44-jähriger Arbeiter auf einer Baustelle verletzt worden. - Kapo SG/PN

Ein 52-jähriger Arbeiter war dabei, mit einem Radlader Betonelemente abzutransportieren. Dabei wurde ein Betonelement verschoben, welches wiederum ein Vierkantholz verschob. Daraufhin stürzte ein darauf befindliches Gerüst um und traf einen 44-jährigen Arbeiter am Kopf.

Dieser zog sich unbestimmte Verletzungen zu und musste vom Rettungsdienst ins Spital gebracht werden.
Haben Sie Bilder von diesem Ereignis? Hier teilen
Artikel drucken Artikel versenden

0 KOMMENTARE

KOMMENTAR SCHREIBEN