Ermatingen Mi. 28. August 2019 - 14:55 Uhr / Kapo TG/PN

Angetrunkener kollidiert mit Mauer

Verletzt wurde beim Unfall niemand. (Bild: Kapo TG)
Verletzt wurde beim Unfall niemand. (Bild: Kapo TG)

polizeinews.ch Ermatingen, Kreuzlingen, Thurgau (TG), Ostschweiz

Ermatingen/TG Am späten Montagabend, dem 26.08.2019 verunfallte ein Autofahrer, verletzt wurde niemand. - Kapo TG/PN

Der 73-jährige Autofahrer war kurz nach 23:30 Uhr auf der Hauptstrasse in Richtung Steckborn unterwegs. Gemäss den Erkenntnissen der Kantonspolizei Thurgau kam er mit dem Fahrzeug nach rechts von der Strasse ab und prallte frontal in eine Gartenmauer. Verletzt wurde niemand. Der Sachschaden beläuft sich auf mehrere tausend Franken.

Die Einsatzkräfte beurteilten den Mann als fahrunfähig. Im Auftrag der Staatsanwaltschaft wurde eine Blutprobe angeordnet. Der Führerausweis des Schweizers wurde zuhanden des Strassenverkehrsamtes eingezogen.

Haben Sie Bilder von diesem Ereignis? Hier teilen
Artikel drucken Artikel versenden

0 KOMMENTARE

KOMMENTAR SCHREIBEN