ORT Zürich °
Frauenfeld Mo. 18. März 2019 - 12:27 Uhr / Kapo TG/PN

Alkoholisierter Autofahrer pennt auf Pannenstreifen

Die Atemalkoholprobe zeigte einen positiven Wert an. (Symbolbild)
Die Atemalkoholprobe zeigte einen positiven Wert an. (Symbolbild)

polizeinews.ch Frauenfeld, Thurgau (TG), Ostschweiz

Frauenfeld/TG Die Kantonspolizei Thurgau hat am frühen Samstagmorgen auf der Autobahn A7 einen alkoholisierten Autofahrer aus dem Verkehr gezogen. - Kapo TG/PN

Am Samstag, dem 20.03.209 kurz vor 04:30 Uhr wurde der Kantonalen Notrufzentrale gemeldet, dass auf der Autobahn A7 in Fahrtrichtung Kreuzlingen bei Frauenfeld ein Fahr-zeug auf dem Pannenstreifen stehe.

Kurz darauf traf eine Patrouille der Kantonspolizei Thurgau auf das Auto und den schlafenden Fahrer. Gegenüber den Polizisten gab der 25-Jährige an, dass ihm während der Fahrt das Benzin ausging. Deshalb habe er auf dem Pannenstreifen angehalten und sei anschliessend eingeschlafen.

Eine Atemalkoholprobe ergab einen Wert von 0,62 mg/l. Abklärungen ergaben zudem, dass der Sri Lanker ohne gültigen Führerausweis unterwegs war.
Haben Sie Bilder von diesem Ereignis? Hier teilen
Artikel drucken Artikel versenden

0 KOMMENTARE

KOMMENTAR SCHREIBEN