St. Gallen (SG) Fr. 15. März 2019 - 12:00 Uhr / Kapo SG/PN

Aktion Ameise: «Kügelidealer» aus Nigeria geschnappt

Keine grosse Deliktsumme: Der Nigerianer verkaufte eine Kugel Kokain für 50 Franken. (Symbolbild)
Keine grosse Deliktsumme: Der Nigerianer verkaufte eine Kugel Kokain für 50 Franken. (Symbolbild)

polizeinews.ch St. Gallen (SG), Ostschweiz

St. Gallen/SG Am Mittwoch, dem 13.03.2019 um 11:45 Uhr ist ein Mann festgenommen worden, nachdem er einem Scheinkäufer der Kantonspolizei Kokain verkauft hat. - Kapo SG/PN

Ein 24-jähriger in Italien wohnhafter Nigerianer verkaufte einem Scheinkäufer der Kantonspolizei St. Gallen eine Kugel mutmassliches Kokain für 50 Franken.

Der Mann wurde nach dem Deal festgenommen. Es werden nun strafrechtliche Massnahmen getroffen sowie ausländerrechtliche Massnahmen geprüft.

Haben Sie Bilder von diesem Ereignis? Hier teilen
Artikel drucken Artikel versenden

0 KOMMENTARE

KOMMENTAR SCHREIBEN