ORT Zürich 7,9°
Neuhausen am Rheinfall Fr. 10. November 2017 - 09:17 Uhr / SHPol/PN

Achtung Einbrecher sind aktiv!

Mehrere hundert Franken wurden bei diesem Einbruch gestohlen. (Symbolbild)
Mehrere hundert Franken wurden bei diesem Einbruch gestohlen. (Symbolbild)
Google Maps: Neuhausen am Rheinfall, Schaffhausen (SH), Ostschweiz

polizeinews.ch Neuhausen am Rheinfall, Schaffhausen (SH), Ostschweiz

Neuhausen am Rheinfall/SH. Am frühen Mittwochmorgen (08.11.2017) hat eine unbekannte Täterschaft einen Einbruchdiebstahl in eine Gewerbeliegenschaft in Neuhausen am Rheinfall verübt. Die Schaffhauser Polizei bittet die Bevölkerung um sachdienliche Hinweise zu dieser Straftat. Zudem verweist sie auf die aktuelle Präventionskampagne „GEMEINSAM GEGEN EINBRECHER – Bei VERDACHT Tel. 117“. - SHPol/PN

In der Zeitspanne zwischen ca. 01.00 Uhr und ca. 03.30 Uhr am frühen Mittwochmorgen (08.11.2017) schlug eine unbekannte Täterschaft eine Fensterscheibe einer Gewerbeliegenschaft an der Zollstrasse in Neuhausen am Rheinfall ein. In der Folge stieg die Täterschaft in das Gebäude ein und durchsuchte deren Räumlichkeiten bzw. Behältnisse, die sich in diesen befanden.

Gemäss ersten Ermittlungen der Schaffhauser Polizei wurden bei diesem Einbruchdiebstahl mehrere hundert Franken Bargeld und mehrere Mobilfunktelefone gestohlen.

Im gleichen Zeitraum wurden in der Stadt Schaffhausen und in Neuhausen am Rheinfall weitere Einbruchsdelikte verübt. Entsprechend schliesst die Schaffhauser Polizei nicht aus, dass eine identische Täterschaft hierfür verantwortlich sein könnte. Sie bittet Personen, die sachdienliche Hinweise zu diesem Einbruchsdiebstahl machen können, sich unter der Telefonnummre +41 52 624 24 24 zu melden. Zudem verweist sie auf die aktuelle Präventionskampagne „Bei VERDACHT Telefon 117 – GEMEINSAM GEGEN EINBRECHER“.
Haben Sie Bilder von diesem Ereignis? Hier teilen
Artikel drucken Artikel versenden

0 KOMMENTARE

KOMMENTAR SCHREIBEN