ORT Zürich 26°
Windisch AG Di. 8. Mai 2018 - 10:12 Uhr / Kapo AG/PN

Von Lastwagen überrollt und verstorben (Zeugenaufruf)

Der Mann verstarb noch auf der Unfallstelle. (Bild: Kapo AG)
Der Mann verstarb noch auf der Unfallstelle. (Bild: Kapo AG)
Google Maps: Windisch AG, Brugg, Aargau (AG), Nordwestschweiz

polizeinews.ch Windisch AG, Brugg, Aargau (AG), Nordwestschweiz

Windisch/AG. Beim Überqueren der Strasse wurde ein 91-jähriger Fussgänger gestern in Windisch von einem Lastwagen überrollt. Der Mann verstarb noch auf der Unfallstelle. - Kapo AG/PN

Der Unfall geschah am Montag, 7. Mai 2018, um 17 Uhr auf der Hauserstrasse in Windisch. Der Anhängerzug fuhr von Hausen kommend auf den Kreisverkehr bei der Einmündung in die Zürcherstrasse zu. Beim dortigen Fussgängerstreifen hielt der Fahrer an, um einer Frau das Überqueren der Strasse zu ermöglichen. Als der Lastwagen danach anrollte, erfasste er den betagten Fussgänger überfuhr ihn. Der Chauffeur realisierte dies sogleich und hielt an.

Der Fussgänger erlitt schwerste Beinverletzungen. Noch bevor er vom wartenden Rettungshelikopter ins Spital geflogen werden konnte, verstarb der 91-Jährige auf der Unfallstelle. Noch ist unklar, wie genau der Fussgänger vor den Lastwagen geriet und weshalb ihn der Lastwagenfahrer nicht gesehen hatte.

Die Kantonspolizei Aargau hat ihre Ermittlungen aufgenommen. Die Staatsanwaltschaft Brugg-Zurzach eröffnete eine Strafuntersuchung und ordnete beim 49-jährigen Fahrer eine Blut- und Urinprobe an. Die Kantonspolizei nahm ihm den Führerausweis zu Handen des Strassenverkehrsamtes ab.

Die Fussgängerin, für welche der Lastwagen angehalten hatte, war beim Eintreffen der Polizei nicht mehr vor Ort. Die Mobile Polizei in Schafisheim (Telefon 062 886 88 88) bittet diese Augenzeugin, sich zu melden. Für die Rettungsarbeiten und die umfassende polizeiliche Tatbestandsaufnahme musste die Hauserstrasse bis um 21.30 Uhr gesperrt werden.

Die Feuerwehr leitete den Verkehr grossräumig um. Im dichten Feierabendverkehr bildeten sich in der gesamten Region lange Staus.
Haben Sie Bilder von diesem Ereignis? Hier teilen
Artikel drucken Artikel versenden

0 KOMMENTARE

KOMMENTAR SCHREIBEN