ORT Zürich 25°
Basel Di. 12. Juni 2018 - 13:32 Uhr / Kapo BS/PN

Radfahrer bremst BVB Bus aus – Zeugen gesucht

Ein Velofahrer bremste Bus aus und entfernte sich dann von der Unfallstelle. Wer kann weiterhelfen? (Symbolbild)
Ein Velofahrer bremste Bus aus und entfernte sich dann von der Unfallstelle. Wer kann weiterhelfen? (Symbolbild)
Google Maps: Basel, Basel-Stadt (BS), Nordwestschweiz

polizeinews.ch Basel, Basel-Stadt (BS), Nordwestschweiz

Basel/BS Montag, 11.06.2018, um 2015 Uhr musste ein BVB Bus der Linie 34 an der Haltestelle Schifflände stark abbremsen, da ein Radfahrer vor ihm unerwartet anhielt. - Kapo BS/PN

In der Folge kam es zu einer Kollision zwischen dem Bus und dem Fahrrad. Ein Passagier im BVB Bus erlitt dabei eine leichte Verletzung.

Der Radfahrer entfernte sich anschliessend, vor dem Eintreffen der Polizei, von der Unfallstelle. Der Radfahrer sowie Personen, welche Angaben zum Unfallhergang machen können, werden gebeten sich bei der Verkehrspolizei, Tel. 061 699 12 12 oder über KapoVrk.VLZ@jsd.bs.ch zu melden.
Haben Sie Bilder von diesem Ereignis? Hier teilen
Artikel drucken Artikel versenden

0 KOMMENTARE

KOMMENTAR SCHREIBEN