ORT Zürich 19°
Baden Do. 6. September 2018 - 10:10 Uhr / Kapo AG/PN

Massiver Vandalismus an Schulgebäude – Polizei sucht Zeugen

Da war wohl eine ganze Gruppe am Werk: Vandalismus an Badener Schulhaus. (Bild: Kapo AG)
Da war wohl eine ganze Gruppe am Werk: Vandalismus an Badener Schulhaus. (Bild: Kapo AG)
Google Maps: Baden, Aargau (AG), Nordwestschweiz

polizeinews.ch Baden, Aargau (AG), Nordwestschweiz

Baden/AG Eine unbekannte Täterschaft zerstörte mehrere Fensterscheiben eines Schuldgebäudes. Der Sachschaden ist beträchtlich. Die Kantonspolizei hat die Ermittlungen aufgenommen. - Kapo AG/PN

Am Montag, dem 3. September 2018 ging die Meldung über Sachbeschädigungen an einer Schulanlage an der Burghaldenstrasse in Baden ein.

Die zur Tatbestandsaufnahme ausgerückte Kantonspolizei stellte fest, dass in den vergangenen Tagen eine unbekannte Täterschaft mehrere Fensterscheiben des zu renovierenden Burghaldenschulhauses eingeschlagen hatte. Die Vandalen, welche die Sachbeschädigungen unbemerkt verübten, dürften auch ins Gebäude eingedrungen sein.

Die Kantonspolizei hat die Ermittlungen umgehend aufgenommen. Sie ermittelt wegen Hausfriedensbruch und Sachbeschädigung Diese dürfte zirka 20'000 Franken betragen.

Hinweise, die zur Ermittlung der Täterschaft führen, nimmt der Stützpunkt in Baden unter Tel. 056 200 11 11 entgegen.
Haben Sie Bilder von diesem Ereignis? Hier teilen
Artikel drucken Artikel versenden

0 KOMMENTARE

KOMMENTAR SCHREIBEN