Büttikon Mo. 30. September 2019 - 13:01 Uhr / Kapo SZ/PN

Kollision mit Hydranten – Zeugenaufruf

Autolenker ist Velofahrer ausgewichen und in Rosenbeet gelandet: Die Polizei sucht Zeugen. (Bild: Kapo SZ)
Autolenker ist Velofahrer ausgewichen und in Rosenbeet gelandet: Die Polizei sucht Zeugen. (Bild: Kapo SZ)

polizeinews.ch Büttikon, Bremgarten, Aargau (AG), Nordwestschweiz

Schübelbach/SZ Am Donnerstag, dem 26.09.2019 ist es Buttikon (Gemeinde Schübelbach) zu einer Selbstkollision eines Personenwagens gekommen. Die Polizei sucht Zeugen. - Kapo SZ/PN

Gegen 17:30 Uhr fuhr ein 54-Jähriger von Reichenburg nach Buttikon. Dabei bog vom MPS-Schulhaus her ein Velofahrer vor den Personenwagen in die Kantonsstrasse ein. Um eine Kollision zu verhindern, wich der PW-Lenker nach rechts aus. Er geriet dadurch in die angrenzenden Rosenbeete und touchierte einen Hydranten.

Der Fahrzeuglenker blieb unverletzt. Der Velofahrer setzte die Fahrt fort.

Die Kantonspolizei sucht den unbekannten Velofahrer und Zeugen des Unfalles. Hinweise sind an die Kantonspolizei Schwyz, Telefon 041 819 29 29, zu richten.
Haben Sie Bilder von diesem Ereignis? Hier teilen
Artikel drucken Artikel versenden

0 KOMMENTARE

KOMMENTAR SCHREIBEN