ORT Zürich
Basel Di. 11. September 2018 - 16:35 Uhr / Stapo BS/PN

Junger Mann bei Auseinandersetzung mit Messer verletzt

Junger Mann von Unbekanntem angegriffen. Wer kann nähere Angaben machen? (Symbolbild)
Junger Mann von Unbekanntem angegriffen. Wer kann nähere Angaben machen? (Symbolbild)
Google Maps: Basel, Basel-Stadt (BS), Nordwestschweiz

polizeinews.ch Basel, Basel-Stadt (BS), Nordwestschweiz

Basel/BS Am Montag, dem 10.09.2018 zwischen 21:00 und 21:30 Uhr kam es in der Dreirosenanlage zu einer gewalttätigen Auseinandersetzung, bei welcher ein 26-jähriger Mann verletzt wurde. - Stapo BS/PN

Die bisherigen Ermittlungen der Kriminalpolizei der Staatsanwaltschaft ergaben, dass sich der 26-Jährige mit seiner Freundin beim Basketballfeld aufhielt. Es befanden sich dort rund 20 Personen.

Aus noch nicht geklärten Gründen kam es zwischen dem 26-Jährigen und einem Unbekannten zuerst zu einem verbalen und dann zu einem gewalttätigen Streit. In dessen Verlauf wurde der 26-Jährige mit einer Stichwaffe verletzt. Das Opfer begab sich anschliessend in die Notfallstation, welche die Polizei verständigte. Der 26-Jährige wurde nicht lebensgefährlich verletzt.

Gesucht wird: Unbekannter, 25-30 Jahre alt, ca. 180 cm gross, braune Hautfarbe, schlanke Statur, dunkelbraune Haare, trug eine Brille, war mit einer Trainerhose bekleidet, sprach Französisch mit arabischem Akzent.

Personen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit der Kriminalpolizei der Staatsanwaltschaft Basel-Stadt, Tel. 061 267 71 11, oder mit der nächsten Polizeiwache in Verbindung zu setzen.
Haben Sie Bilder von diesem Ereignis? Hier teilen
Artikel drucken Artikel versenden

0 KOMMENTARE

KOMMENTAR SCHREIBEN