ORT Zürich 16,3°
Basel-Stadt (BS) Mo. 2. Oktober 2017 - 08:50 Uhr / Kapo EZ/PN

Fussgänger auf Fussgängerstreifen angefahren

Ein Fussgänger wurde angefahren. Die Polizei sucht Zeuginnen und Zeugen. (Symbolbild)
Ein Fussgänger wurde angefahren. Die Polizei sucht Zeuginnen und Zeugen. (Symbolbild)
Google Maps: Basel-Stadt (BS), Nordwestschweiz

polizeinews.ch Basel-Stadt (BS), Nordwestschweiz

Basel-Stadt/BS. Letzten Freitag, 29.09.2017, gegen 2210 Uhr wurde bei der Verzweigung Viaduktstrasse/Margarethen­brücke ein 26-jähriger Fussgänger beim Ueberqueren des Fussgängerstreifens von einem unbekann­ten Personenwagen angefahren. - Kapo EZ/PN

Bei der Kollision und folgenden Sturz auf die Fahrbahn verletzte er sich leicht. Nach dem Vorfall setzte der Fahrzeuglenker seine Fahrt ohne anzuhalten fort und beging Führerflucht.

Beim Unfallfahrzeug soll es sich um einen silbernen oder weissen Mercedes gehandelt haben. Zur Er­mittlung des gesuchten Fahrzeuges werden Personen, welche zu diesem sachdienliche Angaben ma­chen können.

Personen, welche Angaben zum Unfallhergang machen können, werden gebeten sich bei der Verkehrs­polizei, Tel. 061 699 12 12 oder über KapoVrk.VLZ@jsd.bs.ch zu melden.
Haben Sie Bilder von diesem Ereignis? Hier teilen
Artikel drucken Artikel versenden

0 KOMMENTARE

KOMMENTAR SCHREIBEN