ORT Zürich
Basel Fr. 1. Februar 2019 - 13:53 Uhr / Kapo BS/PN

Führerflucht nach riskantem Überholmanöver – Zeugenaufruf

Auto touchiert Velo: Die Polizei sucht Zeugen. (Symbolbild)
Auto touchiert Velo: Die Polizei sucht Zeugen. (Symbolbild)

polizeinews.ch Basel, Basel-Stadt (BS), Nordwestschweiz

Basel/BS Am Donnerstag, dem 31.01.2019 um ca. 19:40 Uhr kam es in der Neuweilerstrasse auf Höhe der Liegenschaft Nr. 10 zu einem gefährlichen Überholmanöver, bei dem eine Radfahrerin verletzt wurde. Die Polizei sucht Zeugen. - Kapo BS/PN

Ein unbekannter Autolenker überholte und/oder touchierte eine in Richtung Allschwil fahrende Velolenkerin . Infolge- dessen stürzte diese zu Boden und verletzte sich. Der unbekannte Autofahrer fuhr, ohne sich um die Verletzte zu kümmern, unbeirrt weiter.

Zeugenaufruf: Insbesondere der verantwortliche Autofahrer und Personen, welche Angaben zum Unfallhergang machen können, werden gebeten, sich bei der Verkehrspolizei, Tel. 061 699 12 12 oder über KapoVrk.VLZ@jsd.bs.ch zu melden.
Haben Sie Bilder von diesem Ereignis? Hier teilen
Artikel drucken Artikel versenden

0 KOMMENTARE

KOMMENTAR SCHREIBEN