ORT Zürich 12°
Basel-Stadt (BS) Fr. 5. Januar 2018 - 09:14 Uhr / Kapo EZ/PN

Brandfall - Zeugenaufruf

Eine Person wurde verletzt. Die Polizei sucht Zeuginnen und Zeugen. (Symbolbild)
Eine Person wurde verletzt. Die Polizei sucht Zeuginnen und Zeugen. (Symbolbild)
Google Maps: Basel-Stadt (BS), Nordwestschweiz

polizeinews.ch Basel-Stadt (BS), Nordwestschweiz

Basel-Stadt/BS. Am 04.01.2018, ca. 14.15 Uhr, kam es in einem Lebensmittelgeschäft an der Wettsteinallee zu einem Brandfall. Eine Person wurde dabei leicht verletzt. - Kapo EZ/PN

Die Rettungsdienste wurden aufgrund eines Brandes im Lebensmittelgeschäft, welches sich in einem Mehrfamilienhaus befindet, alarmiert. Kurze Zeit später waren die Polizei und Berufsfeuerwehr der Rettung Basel-Stadt vor Ort. Aufgrund einer starken Rauchentwicklung musste das Haus vorübergehend evakuiert werden.

Die Feuerwehr konnte den Brand rasch löschen. Der Geschäftsinhaber, welcher vergeblich versucht hatte, den Brand zu löschen, verletzte sich dabei und musste durch die Sanität der Rettung Basel-Stadt in die Notfallstation eingewiesen werden.

Das Feuer brach offensichtlich in der Küche aus. Die genaue Brandursache ist noch nicht geklärt und Gegenstand der Ermittlungen der Kriminalpolizei der Staatsanwaltschaft.

Die Wettsteinallee, auf Höhe des Kreisels zum Riehenring, musste vorübergehend für den Verkehr gesperrt werden.
Personen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit der Kriminalpolizei der Staatsanwaltschaft Basel-Stadt, Tel. 061 267 71 11, oder mit der nächsten Polizeiwache in Verbindung zu setzen.
Haben Sie Bilder von diesem Ereignis? Hier teilen
Artikel drucken Artikel versenden

0 KOMMENTARE

KOMMENTAR SCHREIBEN