ORT Zürich 15,2°
Pratteln Di. 9. Mai 2017 - 08:44 Uhr / ZZPol/PN

Brand in einem Kindergarten – keine Verletzten

Bei dem Brand wurde niemand verletzt, es entstand erheblicher Sachschaden. (Bild: ZZPol)
Bei dem Brand wurde niemand verletzt, es entstand erheblicher Sachschaden. (Bild: ZZPol)
Google Maps: Pratteln, Liestal, Basel-Landschaft (BL), Nordwestschweiz

polizeinews.ch Pratteln, Liestal, Basel-Landschaft (BL), Nordwestschweiz

Pratteln/BL. Am Montag, 08. Mai 2017, kurz vor 13.00 Uhr, kam es in einem Kindergarten an der Hexmattstrasse in Pratteln zu einem Brandfall. Es entstand erheblicher Sachschaden. Verletzt wurde niemand. - ZZPol/PN

Die entsprechende Meldung war um 13.00 Uhr in der Einsatzleitzentrale der Polizei Basel-Landschaft in Liestal eingegangen. Beim Eintreffen der Polizei Basel-Landschaft und der Feuerwehr drang bereits starker Rauch aus dem Gebäude.

Die Feuerwehr konnte den Brand anschliessend schnell löschen. Zum Zeitpunkt des Brandausbruches war der Kindergarten bereits geschlossen und es befanden sich keine Personen im Gebäude.

Gemäss bisherigen Erkenntnissen der Polizei Basel-Landschaft steht als Brandursache fahrlässiger Umgang mit Feuerasche im Vordergrund.
Haben Sie Bilder von diesem Ereignis? Hier teilen
Artikel drucken Artikel versenden

0 KOMMENTARE

KOMMENTAR SCHREIBEN