ORT Zürich 15,1°
Muttenz Mo. 10. April 2017 - 09:38 Uhr / ZZPol/PN

182 km/h statt 100 km/h: Polizei erwischt Raser

Der Lenker musste seinen Führerausweis an Ort und Stelle abgeben. (Symbolbild)
Der Lenker musste seinen Führerausweis an Ort und Stelle abgeben. (Symbolbild)
Google Maps: Muttenz, Arlesheim, Basel-Landschaft (BL), Nordwestschweiz

polizeinews.ch Muttenz, Arlesheim, Basel-Landschaft (BL), Nordwestschweiz

Muttenz/BL. Am frühen Sonntagmorgen, 09. April 2017, um 05.08 Uhr, registrierte die Polizei Basel-Landschaft im Rahmen einer mobilen Geschwindigkeitskontrolle auf der Autobahn A2 bei Muttenz einen Personenwagen mit Schweizer Kontrollschild, welcher mit massiv übersetzter Geschwindigkeit in Fahrtrichtung Basel unterwegs war. - ZZPol/PN

Die Messung ergab eine Geschwindigkeit von 182 km/h; auf dem betreffenden Streckenabschnitt sind 100 km/h zulässig. Gemäss neuer Definition gilt der Mann somit als Raser.

Beim 35-jährigen Lenker, wurde zudem ein Alkoholtest durchgeführt. Dieser ergab einen Wert von 0.69 Promille.

Der Lenker musste seinen Führerausweis an Ort und Stelle abgeben, er wird entsprechend an die Staatsanwaltschaft Basel-Landschaft verzeigt.
Haben Sie Bilder von diesem Ereignis? Hier teilen
Artikel drucken Artikel versenden

0 KOMMENTARE

KOMMENTAR SCHREIBEN