ORT Zürich -3°
Do. 6. Dezember 2018 - 14:44 Uhr / Kapo BL/PN

Unbekannte Flüssigkeit in Couvert gefunden

Spezialisten der Feuer- und Chemiewehr untersuchten die Flüssigkeit, die sich als nicht gefährlich erwies. (Symbolbild)
Spezialisten der Feuer- und Chemiewehr untersuchten die Flüssigkeit, die sich als nicht gefährlich erwies. (Symbolbild)

polizeinews.ch

Binningen BL An eine Privatadresse wurde am 04.12.2018 ein Couvert mit einer unbekannten Flüssigkeit zugestellt. Die alarmierten Behörden sicherten das Couvert und analysierten die Flüssigkeit. Eine Gefährdung war nicht gegeben. - Kapo BL/PN

Eine Privatperson verständigte die Polizei, als sie in einem an sie adressierten Couvert eine unbekannte braune Flüssigkeit festgestellt hatte. Eine Patrouille der Polizei Basel-Landschaft brachte das Couvert anschliessend auf den Polizeiposten Binningen.

In der Folge sicherten und analysierten die aufgebotenen Spezialisten der Feuerwehr sowie der Chemiewehr (ABC-Wehr) die Flüssigkeit. Die Analyse ergab, dass es sich bei der Flüssigkeit um eine Hefemischung handelte.

Eine Gefahr für Mensch und Umwelt bestand zu keinem Zeitpunkt. Die Polizei Basel-Landschaft hat entsprechende Abklärungen und Ermittlungen, auch bezüglich der Verur- sacher, aufgenommen.
Haben Sie Bilder von diesem Ereignis? Hier teilen
Artikel drucken Artikel versenden

0 KOMMENTARE

KOMMENTAR SCHREIBEN