Eschenbach Fr. 3. April 2020 - 09:52 Uhr / Kapo SG/PN

60 Feuerwehrleute bei Brand im Einsatz


polizeinews.ch Eschenbach, See-Gaster, St. Gallen (SG), Ostschweiz

Am Donnerstagabend (02.04.2020), um 20:30 Uhr, ist ein Schnitzelbunker einer Recycling Firma im Hinterwis in Brand geraten. Die aufgebotene Feuerwehr konnte den Brand rasch löschen. Die Brandursache sowie der entstandene Sachschaden sind zurzeit noch unklar. - Kapo SG/PN

Ein Bürger meldete der Kantonalen Notrufzentrale hohe Flammen auf dem Firmenareal einer Recycling Firma. Beim Eintreffen der Feuerwehr konnten brennende Holzschnitzel in einem Betonbunker festgestellt werden. Rund 60 Feuerwehrleute standen im Einsatz und konnten den Brand löschen. Das Kompetenzzentrum Forensik der Kantonspolizei St.Gallen ermittelt nun die Brandursache.
Haben Sie Bilder von diesem Ereignis? Hier teilen
Artikel drucken Artikel versenden

0 KOMMENTARE

KOMMENTAR SCHREIBEN