Eggiwil So. 15. März 2020 - 15:35 Uhr / Kapo BE/PN

Verkehrsunfall mit drei Motorrädern


polizeinews.ch Eggiwil, Signau, Bern (BE), Espace Mittelland

Am Sonntagmittag (15.03.2020) sind in Eggiwil BE drei Motorräder verunfallt. Zwei Lenker mussten verletzt ins Spital gebracht werden. Infolge des Unfalls kam es zu Verkehrsbehinderungen. - Kapo BE/PN

Der Unfall ereignete sich am Sonntag, 15. März 2020, kurz vor 13.00 Uhr auf der Siehenstrasse in Eggiwil. Gemäss ersten Abklärungen fuhren zwei Motorradlenker vom Schallenberg herkommend in Richtung Eggiwil. Ein weiterer Motorradlenker war von Eggiwil herkommend in die Gegenrichtung unterwegs. Aus noch zu klärenden Gründen stürzten im Bereich des Knubels in einer Kurve alle drei Motorradlenker.

Der von Eggiwil herkommende Motorradlenker wurde verletzt und musste mit einem Helikopter der Rega ins Spital geflogen werden. Ein vom Schallenberg herkommender Motorradlenker wurde verletzt mit einer Ambulanz ins Spital gebracht. Der dritte Lenker wurde ersten Erkenntnissen zufolge leicht verletzt und vor Ort medizinisch betreut.

Aufgrund des Unfalls musste der betroffene Strassenabschnitt für mehrere Stunden gesperrt werden. Die Feuerwehr Eggiwil wurde für die Verkehrsumleitung sowie zum Binden ausgelaufener Flüssigkeiten aufgeboten. Die Kantonspolizei Bern hat Ermittlungen zum Unfall aufgenommen.
Haben Sie Bilder von diesem Ereignis? Hier teilen
Artikel drucken Artikel versenden

0 KOMMENTARE

KOMMENTAR SCHREIBEN