ORT Zürich 15,2°
Grenchen Fr. 13. Mai 2016 - 06:48 Uhr / Stapo SG/PN

Ralph Hurni höchster Stadtpolizist der Schweiz

Kommandant Ralph Hurni wurde zum neuen Präsidenten gewählt. (Bild: Stapo SG)
Kommandant Ralph Hurni wurde zum neuen Präsidenten gewählt. (Bild: Stapo SG)

polizeinews.ch Grenchen, Lebern, Solothurn (SO), Espace Mittelland

Grenchen/SO. Donnerstag, 12. Mai 2016. An der 96. Generalversammlung der Schweizerischen Vereinigung Städtischer Polizeichefs (SVSP) vom Donnerstag in Grenchen wählen die Mitglieder einen neuen Präsidenten. Kommandant Ralph Hurni aus St. Gallen wird der Nachfolger von Kommandant Fritz Lehmann aus Winterthur. Der St. Galler wird damit höchster Stadtpolizist der Schweiz. - Stapo SG/PN

Fritz Lehmann engagierte sich während seiner dreijährigen Tätigkeit als Präsident der SVSP für Lösung aktueller urbaner Probleme.

Zu seinen drei Schwerpunkten gehörten die Förderung der Zusammenarbeit mit Partnern, die städtischen Polizeikompetenzen voranzutreiben und die Voraussetzung für eine effizientere Vereinigung zu schaffen.

Der Stadtpolizeikommandant aus Winterthur ist allseits wegen seines visionären Denkens und dynamischen Handelns geschätzt.

Ralph Hurni ist bereits seit 2013 im Vorstand tätig. Aufgrund seiner Erfahrung setzt er sich folgende Ziele:

- Starke Positionierung der kommunalen Polizei im Gesamtsystem Polizei Schweiz weiter entwickeln

- SVSP-Funktion in der Polizeilandschaft Schweiz klar definieren und umsetzen

- SVSP- Mitgliedschaft als Mehrwert

Hurni, Jahrgang 1962, ist verheiratet, Vater zweier Kinder und wohnt in St. Gallen. Der studierte Jurist leitete zwischen 1997 und 2000 die damalige Gewerbepolizei in St. Gallen. Anschliessend übernahm er den Bereich Sicherheit und damit die Verantwortung über 130 uniformierte Polizistinnen und Polizisten.

2009 wurde er zum ersten Stellvertreter des Kommandanten befördert und übernahm 2013 das städtische St.Galler Polizeikorps.

Ralph Hurni ist eine ausgeglichene, offene und kommunikative Persönlichkeit mit vielseitigen Interessen.
Haben Sie Bilder von diesem Ereignis? Hier teilen
Artikel drucken Artikel versenden

1 KOMMENTARE

Ich machte mit Ihm die Matura im Kt. Obwalden... wohnte "Tür an Tür".... wir kannten uns sehr gut... da kann ich ihm nur gratulieren...
Wer ich bin... JF steht für... ;-)
JF sagte am 4. Mai 2017 16:47:58 #
KOMMENTAR SCHREIBEN