ORT Zürich
Ittigen Fr. 2. November 2018 - 12:10 Uhr / pkb/PN

Mann und Kind von Auto erfasst

Ein Auto kollidierte mit einem Mann mit Kind im Kinderwagen. Sie erlitten unbestimmte Verletzungen. (Symbolbild)
Ein Auto kollidierte mit einem Mann mit Kind im Kinderwagen. Sie erlitten unbestimmte Verletzungen. (Symbolbild)
Google Maps: Ittigen, Bern, Bern (BE), Espace Mittelland

polizeinews.ch Ittigen, Bern, Bern (BE), Espace Mittelland

Ittigen/BE Am Mittwochabend sind ein Mann und ein Kind in einem Kinderwagen von einem Auto erfasst worden. Die beiden mussten verletzt ins Spital gebracht werden. Es kam zu Verkehrsbehinderungen. - pkb/PN

Die Meldung zu einem Unfall auf der Grauholzstrasse in Ittigen ging bei der Kantonspolizei Bern am Mittwoch, dem 31.10.2018 kurz vor 18:00 Uhr ein. Gemäss aktuellen Erkenntnissen war ein Fussgänger mit einem Kinderwagen im Begriff, auf Höhe der Liegenschaft 48 die Strasse via Fussgängerstreifen zu überqueren. Dabei kam es aus noch zu klärenden Gründen zur Kollision mit einem Auto, das von Ittigen in Richtung Zollikofen fuhr.

Der Mann und das Mädchen, das im Kinderwagen lag, wurden beim Zusammenprall verletzt. Sie wurden vor Ort zunächst durch Passanten betreut und nach der medizi- nischen Erstversorgung ins Spital gebracht.

Im Bereich der Unfallstelle kam es infolge des Einsatzes zu Verkehrsbehinderungen. Angehörige der Feuerwehr Ittigen kümmerten sich um die Verkehrsregelung und richteten eine Umleitung ein. Die Kantonspolizei Bern hat Ermittlungen zum Unfall aufgenommen.
Haben Sie Bilder von diesem Ereignis? Hier teilen
Artikel drucken Artikel versenden

0 KOMMENTARE

KOMMENTAR SCHREIBEN