ORT Zürich
Thun Do. 9. Februar 2017 - 16:44 Uhr / pkb/PN

Fussgänger im Spital verstorben

Der Fussgänger, der am Mittwochmorgen in Thun bei einem Unfall schwer verletzt worden war, ist im Spital verstorben. (Symbolbild)
Der Fussgänger, der am Mittwochmorgen in Thun bei einem Unfall schwer verletzt worden war, ist im Spital verstorben. (Symbolbild)
Google Maps: Thun, Bern (BE), Espace Mittelland

polizeinews.ch Thun, Bern (BE), Espace Mittelland

Thun/BE. Am Mittwochmorgen, 8. Februar 2017, kurz nach 0730 Uhr, wurde auf der Pfandernstrasse in Thun ein Fussgänger von einem Lieferwagen erfasst und mit schweren Verletzungen ins Spital gebracht (s. Medienmitteilung vom 8.Februar 2017). Der Mann verstarb gleichentags am Abend im Spital. - pkb/PN

Beim Verstorbenen handelt es sich um einen 60- jährigen Schweizer aus dem Kanton Bern. Der Unfall wird durch die Kantonspolizei Bern untersucht.
Haben Sie Bilder von diesem Ereignis? Hier teilen
Artikel drucken Artikel versenden

0 KOMMENTARE

KOMMENTAR SCHREIBEN