Lommiswil Fr. 13. März 2020 - 17:15 Uhr / Kapo SO/PN

Auto überschlägt sich


polizeinews.ch Lommiswil, Lebern, Solothurn (SO), Espace Mittelland

In Lommiswil hat sich am Freitagmittag eine Kollision zwischen zwei Autos ereignet. Dabei hat sich eines der beteiligten Autos überschlagen. Verletzt wurde niemand. - Kapo SO/PN

Am Freitag, 13. März 2020, kurz vor 13 Uhr, kam es auf der Kreuzung Sportplatzweg/Schulhausstrasse in Lommiswil zu einer Kollision zwischen zwei Autos. Gemäss derzeitigen Erkenntnissen übersah ein Automobilist, welcher vom Sportplatzweg herkommend die Schulhausstrasse in Richtung Gässli überqueren wollte, eine von rechts herannahende
Automobilistin.

Mutmasslich aufgrund dieser Unaufmerksamkeit kam es im Kreuzungsbereich zu einer frontal-seitlichen Kollision zwischen den beiden Fahrzeugen. Dabei überschlug sich das Auto der Automobilistin, bevor es auf der Seite liegend zum Stillstand kam. Verletzt wurde niemand.
Haben Sie Bilder von diesem Ereignis? Hier teilen
Artikel drucken Artikel versenden

0 KOMMENTARE

KOMMENTAR SCHREIBEN