ORT Zürich 28,7°
Lugnez JU Fr. 17. August 2012 - 12:34 Uhr / Kapo GR//PN

Arbeiter von Bagger tödlich verletzt

Raupenbagger ins Rutschen geraten und Bauer ist tödlich verletzt worden. (Bild: Kapo GR)
Raupenbagger ins Rutschen geraten und Bauer ist tödlich verletzt worden. (Bild: Kapo GR)
Google Maps: Lugnez JU, Porrentruy, Jura (JU), Espace Mittelland

polizeinews.ch Lugnez JU, Porrentruy, Jura (JU), Espace Mittelland

Lugnez GR. im Bündner Oberland hat sich am Donnerstagnachmittag ein schwerer Arbeitsunfall ereignet. Ein im Kanton Graubünden wohnhaft gewesener Schweizer ist mit seinem Raupenbagger ins Rutschen geraten und tödlich verletzt worden. - Kapo GR//PN

Der 48-jährige Mann war oberhalb der Kantonsstrasse bei Tersnaus dabei, mit seiner fünf Tonnen schweren Maschine einen Graben für unterirdische Leitungen auszuheben. Im steilen Gelände verlor der Bagger den Halt und rutschte rund zehn Meter einen Abhang hinunter. Am Ende dieses Hanges kippte er, überschlug sich und kam schliesslich auf der Seite liegend zum Stillstand. Der Arbeiter wurde aus der Führerkabine geschleudert und vom Bagger überrollt. Dabei wurde er derart schwer verletzt, dass der Arzt vor Ort nur noch seinen Tod feststellen konnte. Für die Bergung des Baggers musste ein Spezialfahrzeug aufgeboten werden.
Haben Sie Bilder von diesem Ereignis? Hier teilen
Artikel drucken Artikel versenden

0 KOMMENTARE

KOMMENTAR SCHREIBEN