ORT Zürich 21,1°
Dielsdorf Di. 13. Februar 2018 - 14:35 Uhr / Kapo ZH/PN

Raub auf Tankstellenshop - Zeugenaufruf

Die Polizei sucht Zeuginnen und Zeugen. (Symbolbild)
Die Polizei sucht Zeuginnen und Zeugen. (Symbolbild)
Google Maps: Dielsdorf, Dielsdorf, Zürich (ZH), Zürich

polizeinews.ch Dielsdorf, Dielsdorf, Zürich (ZH), Zürich

Dielsdorf/ZH. Ein unbekannter Täter hat am späten Montagabend (12.02.2018) in Dielsdorf einen Raub auf einen Tankstellenshop verübt und mehrere hundert Franken erbeutet. Es wurde niemand verletzt. - Kapo ZH/PN

Der maskierte Mann betrat den Shop in der Niederhaslistrasse gegen 23 Uhr und bedrohte die beiden Verkäuferinnen mit einer Faustfeuerwaffe. Er forderte von den Angestellten Bargeld.

Mit einer Beute von mehreren hundert Franken verliess er den Laden und entfernte sich. Die sofort eingeleitete Fahndung nach dem Täter blieb bisher ohne Erfolg.

Der Täter wird folgendermassen beschrieben:
Ein 15- bis 20-jähriger Mann, etwa 170 bis 175 cm gross, normale Statur. Er trug einen weissen Schal oder Maske und eine schwarze Kapuzenjacke.

Personen, die Angaben zum Vorfall machen können, werden gebeten, sich mit der Kantonspolizei Zürich, Telefon 044 247 22 11, in Verbindung zu setzen.
Haben Sie Bilder von diesem Ereignis? Hier teilen
Artikel drucken Artikel versenden

0 KOMMENTARE

KOMMENTAR SCHREIBEN