Waldstatt Mi. 11. Dezember 2019 - 11:49 Uhr / Kapo AR/PN

Mädchen auf Fussgängerstreifen angefahren

Die Ambulanz brachte die 7-Jährige  ins Spital. (Symbolbild)
Die Ambulanz brachte die 7-Jährige ins Spital. (Symbolbild)

polizeinews.ch Waldstatt, Hinterland, Appenzell Ausserrhoden (AR), Ostschweiz

Waldstatt/AR Am Montagabend, dem 09.12.2019 ist es zu einem Unfall zwischen einer Fussgängerin und einem Personenwagen gekommen. Das Mädchen erlitt unbestimmte Verletzungen. - Kapo AR/PN

Kurz nach 18:30 Uhr fuhr ein 42-jähriger Mann mit seinem Auto auf der Urnäscherstrasse in Richtung Waldstatt Dorf. Unmittelbar nach dem Bahnübergang kam es zwischen dem Auto und einer 7-Jährigen, welche dort auf dem Fussgängerstreifen die Strasse überquerte, zur Kollision.

Das Mädchen zog sich dabei unbestimmte Verletzungen zu. Sie wurde durch den aufgebotenen Rettungsdienst ins Spital überführt. Zum Zeitpunkt des Unfalls herrschte starker Schneefall.

Der Sachschaden am Fahrzeug beläuft sich auf einige hundert Franken.

Haben Sie Bilder von diesem Ereignis? Hier teilen
Artikel drucken Artikel versenden

0 KOMMENTARE

KOMMENTAR SCHREIBEN