ORT Zürich
Basel Do. 11. Oktober 2018 - 16:15 Uhr / Kapo BS/PN

Lastwagen beschädigt Fahrleitung von Tram


Google Maps: Basel, Basel-Stadt (BS), Nordwestschweiz

polizeinews.ch Basel, Basel-Stadt (BS), Nordwestschweiz

Basel/BS Am Mittwoch, dem 10.10.2018 beschädigte ein unbekannter Lastwagenfahrer die Fahrleitung eines Trams und fuhr danach einfach weiter. Die Polizei sucht Zeugen. - Kapo BS/PN

Um ca. 11:10 Uhr fuhr ein unbekannter Lastwagenlenker vom Zeughaus in Richtung Karl Barth-Platz. Auf Höhe der Prattelerstrasse wendete er und fuhr wieder in Richtung Zeughaus.

Beim Wendemanöver touchierte der Lastwagen die Fahrleitung und beschädigte diese. In der Folge musste die Tramlinie 14 für eine länger Zeit gesperrt werden, bis die Fahrleitung wieder instand gestellt war.

Der Lastwagenfahrer kümmerte sich nicht um die Schadensregelung und entfernte sich von der Unfallstelle.

Personen, welche Angaben zum Unfallhergang machen können, werden gebeten, sich bei der Verkehrspolizei unter 061 699 12 12 oder über KapoVrk.VLZ@jsd.bs.ch zu melden.
Haben Sie Bilder von diesem Ereignis? Hier teilen
Artikel drucken Artikel versenden

0 KOMMENTARE

KOMMENTAR SCHREIBEN